Verglasung


Was ist die warme Kante ?


Als warme Kante wird bei Mehrscheiben-Isolierglas ein Rand bezeichnet, bei dem der Abstandhalter zwischen den Glasscheiben aus Materialien mit geringer Wärmeleitfähigkeit besteht. Bei Fenstern und Türen wird der Begriff auch übergreifend für eine verbesserte Wärmedämmung im Bereich des Glaseinstandes am Flügelelement verwendet.


 
  

Bis in die 1990er Jahre wurden bei Isolierglas Abstandhalter aus Aluminium verwendet. Da Aluminium eine gute Wärmeleitfähigkeit besitzt, kühlte sich der Scheibenrand bei niedrigen Außentemperaturen stark ab. Diese Abkühlung am Rand ist bei neueren Abstandhaltern mit geringer Wärmeleitfähigkeit nur gering, man spricht daher von einer warmen Kante.




Warum Isolierglas mit warmer Kante?

  • Verringert den Wärmeverlust
  • 1-2° C höhere Oberflächentemperatur 
  • Kondensatarme Isolierverglasung
  • Verhindert Folgeschäden am Fensterrahmen
  • Ist eine wertvolle Investition
  • Gehört zum modernen Fensterstandard

 



Ornamentverglasungen für zB. Bad, WC...




Sondergläser
 
 
TRAV Verglasung
(absturzhemmendes Glas) 
 
wird in oft als Verglasung in Treppenhäusern verwendet bzw gefordert.
TRAV Verglasungen werden überall dort eingebaut wo die Gefahr besteht hindurchzufallen.


 

Schallschutzglas

Lärm stört und macht Menschen krank. Doch wer in einer lärmbelasteten
Umwelt wohnt, braucht sich deshalb nicht einzumauern.
Moderne Schallschutzverglasungen wirken wie
eine Mauer gegen den Schall - und geben Ruhe zurück. 

Schallschutz-Isolierglas vermittelt Licht und Transparenz und
erfüllt die  individuellen Ansprüche,
die täglich von Anwendern an dieses Produkt gestellt werden.

 

Sonnenschutzglas

Die Faszination, die Glas auf die Architektur ausübt,
ist ungebrochen.  Wie kein anderer Baustoff hat Glas das Gesicht
der modernen Architektur geprägt.
Logische Konsequenz: Moderne Glasarchitektur stellt an die
Werkstoffe, sowohl in ästhetischer als auch in technischer Hinsicht, höchste Ansprüche.
Insbesondere im Hinblick auf Überhitzungsschutz, Wärmeschutz
und Lichttransmission wurde Glas
in den letzten Jahren technisch optimiert.

 

Sicherheitsglas

Wir bieten eine komplette Produktpalette angriffshemmender
Verglasungen für alle einschlägigen Schutzerwartungen im privaten
und öffentlichen Bereich. Verkehrssicherheit, d.h. Personenschutz
vor Verletzungen und Einbruchhemmung
sind die beiden wesentlichen Anwendungsbereiche für Sicherheitsglas.


Es wird stufenweise nach verschiedenen Sicherheitsklassen unterschieden:
• Absturzhemmende Gläser 
• Durchwurfhemmende Gläser 
• Durchbruchhemmende Gläser zB. P4A Scheiben für RC2 Fenster
• Durchschusshemmende Gläser 
• Sprengwirkungshemmende Gläser

  Fenstertechnik Heimerl GbR
Meisterbetrieb
Oberschlatzendorf 7
94234 Viechtach
Tel. 09942 / 441
Fax 09942/ 949257
eMail: info@fenstertechnik-heimerl.de