Altbausanierung



Ablauf eines Fensterwechsels


  • Der alte Fensterstock wird komplett entfernt
  • Das anfallende Material wird umweltgerecht entsorgt
  • Der neue massgefertigte Fensterstock wird massgenau in die alte Mauerlichte eingesetzt
  • Fensterbrett / Bank wird bei Bedarf gewechselt
  • Ausrichten sowie befestigen und ausschäumen des Rahmen
  • Fuge zwischen Fenster und Mauerwerk wird mit geeignetem Dichtstoff ausgespritzt


Alle Arbeiten erfolgen durch unser Fachpersonal


  Fenstertechnik Heimerl GbR
Meisterbetrieb
Oberschlatzendorf 7
94234 Viechtach
Tel. 09942 / 441
Fax 09942/ 949257
eMail: info@fenstertechnik-heimerl.de